Wirksames Lernen in Unternehmen – mit Gerrit Mauch

„Jeder Mensch verändert sich gerne, aber er wird nicht gerne verändert.“ Getreu dem Motto „Lernen statt Unterrichten“ hat Gerrit Mauch als Bereichsleiter Campus bei MaibornWolff in den letzten Jahren eine ultra-moderne Lernkultur eingeführt und sich am Ende sogar selbst abgeschafft. Für ihn ist klar: Menschen lernen von selbst, ständig und sie finden ihre Lernpartner auch […]

Weiterlesen…

Vom Homeschooling zum Freilernen – mit Professor Ulrich Remus

Die Fragen, die viele Eltern sich gerade stellen, beschäftigen Professor Remus und die Freilerner-Community in Österreich schon lange: Wie umgehen mit der Eltern-Lehrer-Rolle? Wie kommt das Kind mit einer Schulunterbrechung zurecht? Was tun, wenn es im Homeschooling etwas nicht lernen möchte? Im Gespräch mit Boris Gloger stellt Professor Ulrich Remus den “Sozialisierungsauftrag” von Schulen in […]

Weiterlesen…

Bleib dir treu. Erfolgreich ein Unternehmen gründen und mehr – mit Katja Diehl aka SheDrivesMobility

Katja Diehl hat einen kometenhaften Aufstieg als Influencerin und Kommunikations- und Unternehmensberaterin für neue Mobilität hingelegt. Wie hat sie das geschafft? „Ich rede Tacheles“, sagt Diehl im Gespräch mit Boris Gloger. Das passt nicht jedem, das hat Diehl sowohl von Kunden als auch von so manchen in der Twitter-Community zu spüren bekommen. Inzwischen buchen Konzerne […]

Weiterlesen…

Von der Arbeit mit Kindern zur Software-Entwicklung: Wie Viola Klein mit Mut und Neugierde das Erfolgsunternehmen Saxonia aufbaute

Boris Gloger im Interview mit Viola Klein, Geschäftsführerin von Saxonia Systems Holding GmbH Im Dresden der frühen 1990er gründete Viola Klein mit ihrem Geschäftspartner die „Maßschneiderei in der IT“, die Saxonia Systems, die sie als Geschäftsführerin und Strategin in den Erfolg geführt hat. Glück sei das nicht gewesen, meint Klein im Podcast. Wer etwas erreichen […]

Weiterlesen…