Klimabewusstsein die zweite: Wiederholt sich die Geschichte?

Wir erinnern uns: der schreckliche Sandoz-Unfall 1986. Die Umweltverbände in Deutschland schrien auf. Ortsgruppen von Greenpeace stellten sich bei klirrender Kälte auf die Rheinbrücken. Ich war einer von denen, die auf diesen Brücken standen. Ein halbes Jahr zuvor war uns der Reaktor von Tschernobyl um die Ohren geflogen. Diese Katastrophe hatte ich noch achselzuckend hingenommen, […]

Weiterlesen…

Klimawandel – bin ich ein Heuchler?

Heute gingen weltweit tausende Schüler auf die Straße, damit unsere Generation, die Elterngeneration, endlich etwas gegen den Klimawandel tut. Damit wir endlich erkennen, dass wir in der vielleicht dramatischsten Krise unserer Zivilisation stecken. Vielleicht ist es sogar der Anfang vom Ende unserer Zivilisation? Als ich überlegte, ob ich mich mit meiner Tochter, die jetzt zweieinhalb […]

Weiterlesen…

Kinder brauchen keine Schulen

Letztens war bei einer kleinen Sonntagnachmittagparty ein 8-jähriger Junge über Stunden tief in einen Carrera-Rennbahn-Katalog versunken. Er studierte ihn mit all seiner Aufmerksamkeit und dann forderte er mich zum Duell: Wer malt den schönsten Rennwagen? Das erinnerte mich so stark an den Jungen meiner ehemaligen Lebensgefährtin. Er war mit acht Jahren in der Lage, jeden […]

Weiterlesen…

Go analog – der perfekte Bleistift

Da sitze ich in der Senator Lounge der Lufthansa am Frankfurter Flughafen. Ich habe mit der LH App auf dem iPhone eingecheckt, habe zuvor das Taxi zum Flughafen mit mytaxi bestellt und bezahlt, und tippe nun auf dem iPad Pro diese Zeilen. Mein Tag ist total digital. Eingerahmt von Screens verbringe ich viel Zeit mit […]

Weiterlesen…

10 Tipps für das Schreiben

Ich schreibe viel. Ich habe Bücher veröffentlicht, schreibe seit Jahren regelmäßig Blogbeiträge, Zeitungs- und Magazinartikel. Seit einiger Zeit gelingt es mir wieder täglich. Doch ich bin noch immer ein Anfänger und Amateur, der beim Schreiben ein paar Regeln befolgt. Hier sind meine derzeit 10 besten Tipps fürs Schreiben. Schreibe so regelmäßig wie möglich. Schreibe am […]

Weiterlesen…

One Bag Travel oder freier reisen mit dem richtigen Rucksack

Als Consultant bin ich ständig auf Reisen, und selbst während meines Sabbaticals bin ich ständig auf Reisen. Wie organisiert man sich da so, dass das Reisen nicht zur Last wird? Eine Lösung, die für mich funktioniert: minimalistisch reisen und nur so viel mitnehmen, dass alles in eine Carry-On-Tasche passt. Eine Möglichkeit ist natürlich der viel […]

Weiterlesen…

Klimaschutz mal anders: Fliegt soviel ihr wollt!

Professor Franz Josef Radermacher, Mitglied des Club of Rome, vertritt in seinem neuen Buch eine auf den ersten Blick verrückte These: “Der Kern des Vorschlags ist, dass Unternehmen und Personen C02-Kompensationen mit hochwertigen Projekten in nicht Industrieländern finanzieren und dabei nicht nur die Klimathematik adressieren, sondern auch die Wohlstandsfrage und die gesamte Nachhaltigkeitsthematik der Agenda […]

Weiterlesen…

New Work – vom ausgelutschten Buzzword zur Mündigkeit

Das Buzzword „New Work“ ist in den letzten Monaten geradezu inflationär in allen Magazinen und Zeitschriften aufgetaucht. Unter diesem Begriff wird uns gerade alles verkauft: Yoga für Führungskräfte, teure und wundervolle Lounges (früher Kaffeeküchen) und natürlich die Idee, dass jedes Start-up gut ist und wir nur dieses hippe Start-up-Feeling in knochentrockene Konzerne bringen müssen. Es […]

Weiterlesen…

Erfolgreiche Teams brauchen eine gute Führung

“The only meaningful measure for a leader is whether the team succeeds or fails. For all the definitions, descriptions, and characterizations of leaders, there are only two that matter: effective and ineffective. Effective leaders lead successful teams that accomplish their mission and win. Ineffective leaders do not.” (1) Ziemlich deutlich, was ein hochdekorierter US-amerikanischer Navy […]

Weiterlesen…

Über den Zustand der Welt – 3 inspirierende Bücher

1. Die Konzerne übernehmen die Macht, das Klima geht zum Teufel „Schleichend, aber unter unser aller Augen verschieben sich die Machtverhältnisse in unserer Gesellschaft in einem Ausmaß, das die Demokratie, die Marktwirtschaft, unsere Selbstbestimmtheit und unsere Freiheit gefährdet. Wir Bürger müssen uns wehren.“ Ich bin auf Thilo Bode, der u.a. Geschäftsführer von Greenpeace Deutschland war […]

Weiterlesen…